Mittwoch, 15. September 2010

Individueller Taschenkalender

Im Internet bin ich durch Zufall auf eine echt tolle Seite gestossen.


Dort kann man seinen eigenen Taschenkalender für unterwegs gestalten und hat somit ein Unikat was sich nicht verlegen oder verwechseln lässt. Das Team von Mein Taschenkalender war so nett und hat mich ihren Shop testen lassen.

Als erstes kann man das Cover gestalten. Zwischen den verschiedensten Farben und Designs muss man sich echt ersteinmal entscheiden können. Ausserdem kann man sich auch aussuchen was man draufschreiben möchte.

So sieht mein Cover aus:

Ich habe mich für die Farbe lila entschieden und die Sterne. Ausserdem habe ich ein rosafarbenes Gummi genommen und wie man sehen kann in Großschrift "Wichtig!!" draufgeschrieben.

Nachdem man mit dem Cover fertig ist, springt man zur ersten Seite. Dort kann man sich auch irgendetwas ausdenken oder nimmt einen von 3 verschiedenen Vorgaben. Ich habe dort meine Adresse vermerkt, falls der Kalender mal verschwinden soll, das er mir hoffentlich zurückgeschickt wird.

Dann geht es an die eigentlichen Kalenderseiten. Man kann das Layout wählen sowie verschiedene Module (zb: Fussballtipptabelle, To-Do-Liste ect.)


Ich habe meinen Kalender so gestaltet. Eine To-Do-Liste sowie eine Wochenkurve zum eintragen der Laune, Geld, Job usw. Ausserdem habe ich in den einzelnen Tagen einen kleinen vermerk zur Periode und einen zum Job (dort kann man eintragen wieviel Std man an diesem Tag gearbeitet hat)
Es ist also alles sehr übersichtlich.

Ich geh ohne den Kalener nicht mehr aus dem Haus, denn er ist handlich und einfach unersetzbar.
Ich bedanke mich nochmal herzlich bei dem mein Taschenkalender Team und fordere euch jetzt auf, die Seite einfach mal anzuschauen.
Übrigens, einen Kalender gibt es schon für 24,95 €
Klick

Mittwoch, 8. September 2010

And the winner are.......

 
Die Glücksfee hat gezogen und folgende Gewinner wurden ermittelt:




Herzlichen Glückwunsch euch dreien. Schaut in euer Mailfach ihr habt Post.
Ann alle anderen, danke das ihr mitgemacht habt. Das nächste Gewinnspiel lässt bestimmt nicht lange auf sich warten.....

Samstag, 4. September 2010

Blackberry gewinnen

Bei bestellen.net gibt es ein tolles Gewinnspiel.
Man schreibt einen Bericht und verlinkt seinen Lieblingsshop den man bei bestellen.net findet und hat somit die Chance gleich 2 Blackberrys zu gewinnen. Eins kann man behalten und das zweite könnte man auf seinem Blog verlosen.

Das ist mein Lieblingsshop:
 
Klick


Wenn das nicht mal ein tolles Gewinnspiel ist......
Hier ist das Gewinnspiel!!

Mittwoch, 1. September 2010

Produkttest San Coa

Ich hatte das Glück und durfte die San Coa Pralinen testen (klick)



 In der erhaltenen Packung befanden sich 32 Pralinen, jeweils 2 bzw 3 von einer Sorte.
Ich habe mich zusammen mit meinem Freund sofort ans probieren gemacht und wir waren sehr überwältigt von manchen.



Mit im Päckchen lag eine Bewertungskarte. Auf dieser kann man jede einzelne Praline in einer Skala von 0 bis 10 bewerten.

Ich fang mal an mit dem bewerten:

1 Gianduja Bombe - eine glatte 10
2 Blackcurrant Mousse - eine
3 Nutty Butterscotch - "nur" eine 6 weil ich den Alkohol nicht so toll fand
4 Caramel Cruiser - eine
5 Blackcurrant Cheesecake - 10, am liebsten 100 Punkte. Meine absolute Lieblingspraline. Einfach sau lecker. Könnte eine ganze Packung davon essen (leider waren nu 2 drin) also ein Apell an San Coa. Macht ein Gewinnspiel mit diesen Pralinen, ich will gewinnen ;o)
6 Salted Caramel Tart - 8, das Salz schmeckt man nur minimal
7 Limoncello Lick - 7, danach habe ich gerochen wie ein Schnaps LKW ;o)
8 Costa Rica Blend Milk Tasting Batons - ich gebe eine 8 und meine Mann eine 10
8 Toffee Chocolate Tasting Batons - eine 8
9 Graceland - eine 9
10 Chocolate XL - eine 9
11 Simply Praline - eine 8
12 Nuts for Cookies - 7, nicht so mein Fall
13 Macchiato Truffel - eine 10 von meinem Mann
14 Madras Coktail - 10, sehr lecker

Meine Lieblingspraline
San Coa ist ein Club
San Coa ist ein Club, man bestellt eine Schachtel Pralinen und erhält dann monatlich eine weitere Schachtel mit neuen Kreationen. Oder im Premium-Angebot Klassik kann man den Lieferrhythmus frei wählen und bekommt Pralinen alle 4, 8 oder 12 Wochen. Die Mitgliedschaft ist jederzeit kündbar und ohne weitere Verpflichtungen. Man kann den Lieferservice auch jederzeit pausieren.

Ansonsten danke ich San Coa und wünsche allen die sich diese leckeren Pralinen bestellen werden einen guten Appetit. Es ist das Geld wert!!

Dresden als Partystadt

Bei Bacardi Razz gibt es zu Zeit eine Aktion für die größte Partystadt.
Könntet ihr so nett sein und für meine Schwester voten? Man kann täglich seine Stimme abgeben. Ich würde mich auch revanchieren, einfach anschreiben.
Hier der Link:

http://www.razzidenz.de/#/kampagne/galerie/30

Es kann sein das der Link nicht lädt, dann einfach ein paar mal auf Aktualisieren!!