Dienstag, 14. Juni 2011

Römer: Juni Aufgabe

Auch im Juni ist es wieder soweit, wir bekommen die nächste Aufgabe von Britax gestellt.
Sie lautet:

"Wie schlägt sich der Kinderwagen beim shoppen?"

Also wir haben den Kinderwagen in Sachen shopping schon des öfteren auf eine harte Probe gestellt.
Egal ob zum Samstagsshopping in der Altstadt von Marburg oder beim schnellen Einkaufen in unserer Stadt. Das Körbchen ist im Vergleich zu anderen Kinderwagen super groß und geräumig, selbst wenn man zwei Kinder im Wagen sitzen hat. Ausserdem ist es sehr praktisch das man von vorne, links, rechts oder von hinten Sachen in das Körbchen packen kann (praktisch durch Reißverschlüsse)

Vor kurzem waren wir mit unseren Kindern in einem Sparfuchs bei uns in der Stadt und wollten große Bilderrahmen und Leinwände kaufen. Wie man auf dem Bild sehen kann haben wir 4 große Bilderrahmen und 2 Leinwände locker unterbekommen und der Hase von unserer Großen hat auch noch ein Plätzchen gefunden :-)) Unsere kleine Tochter Giulia hat friedlich im Wagen geschlafen und Stella durfte das stückchen nach Hause laufen.

Was mir auch noch sehr positiv aufgefallen ist, das der Kinderwagen bequem durch alle Gänge und Regalwege passt, was bei anderen Geschwister/Zwillingswagen) durch die ultimative Breite nicht möglich ist.

 

Fazit: Shoppen gehen macht Spaß, weil man auch nicht geplante größere Einkäufe super im Kinderwagen unterbekommt und diese nicht schleppen muss. Der Kinderwagen überzeugt uns also weiterhin und ich denke nicht das sich daran was ändern wird!! 

Kommentare:

  1. Halli Hallo,

    Ich habe eine Frage an Dich.
    Wie bekommst du deine Unterschrift mittig unter den Post?
    Bei mir ist die Unterschrift ganz rechts drüben.....

    Liebe GRüße jassi

    AntwortenLöschen
  2. huhu. wenn ich das wüsste....habe die unterschrift auch erst seit gestern :-))

    AntwortenLöschen