Dienstag, 6. September 2011

MegaGadgets - Grippy Pad

Gadgets: sind verrückte und außergewöhnliche Produkte, die man nicht unbedingt benötigt, aber doch auf jeden Fall haben will. Oft werden Gadgets auch als technische Spielerei umschrieben.

So finde ich kann man den Online Shop MegaGadgets am schnellsten und verständlichsten beschreiben, denn man bekommt eine vielzahl von Produkten die man eigentlich garnicht braucht :-)

In 5 verschiedene Kategorien kann man stöbern und sich das passende raussuchen. (- Geschenke
- Wohnen & Lifestyle - Gadgets - Fun Gadgets - Outdoor)

Ich habe mich für ein Grippy Pad entschieden. Ich wollte so eins schon immer mal haben und austesten ob es wirklich das hält was es verspricht, nämlich alles zu halten :-)

Das Pad gibt es in den Farben grau und gelb und ist für 7,95 € zu haben.

Besonders im Auto soll es zum Einsatz kommen, denn auf das Amaturenbrett geklebt, soll es alles super fest halten, sodass es nicht verrutschen oder runterfallen kann.
Wenn das Pad mal dreckig oder staubig sein sollte, einfach unter Wasser halten und abspülen, denn es ist sogar Wasserfest. Das Pad ist 15 cm lang und 9 cm breit, also Platzsparend.

Eigenschaften:
- Antirutschmatte
- Geeignet für horizontale und vertikale Befestigung
- Wasserfest
- beständig gegen Sonneneinstrahlung und höheren Temperaturen
- einfach zu säubern
- hohe Silikonqualität

Nun zu meinem Grippy Pad.
Ich habe ein graues erhalten und musste genau hinschauen, denn ich bin der Meinung das es schwarz ist, jedoch hat sich diese Meinung in dem Augenblick geändert, als ich es an das Amaturenbrett geklebt hatte. Da sieht man doch das es grau ist.
Ich habe das Amaturenbrett entstaubt und das Pad angebracht. Ich habe als erstes Testobjekt mein Handy genommen und war überrascht, denn die ganze Autofahrt, trotz vieler Kurven, hat es gehalten. Jedoch kam dann die große Überraschung als ich es abmachen wollte. Das Pad hat sich so sehr an mein Handy gesaugt, das ich dieses mit meinem Handy hochgenommen hatte. Ich dachte als erstes ich habe es falsch hingeklebt, denn eigentlich sollte es ja am Amaturenbrett hängen bleiben.

Naja nach mehrmaligem hin und her, bin ich zu dem Entschluss gekommen das da was nicht stimmen kann. Zudem haben wir es dann umgeklebt und auf einmal hält es auch nicht mehr am Amaturenbrett. Aber zum Glück kann man es waschen, das werde ich erstmal machen müssen.

Mein Fazit:
Wenn man etwas ausgefallenes und witziges sucht, dann ist man bei MegaGadgets genau richtig. Die Preise sind auch angemessen und die Auswahl ist echt riesig.
Jedoch muss ich mit meinem Pad noch ein bisschen ausprobieren, denn es ist echt schade das es so an den Geräten klebt, sodass man es immer wieder vorsichtig "abreissen" muss und wieder platzieren muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen