Freitag, 9. September 2011

Milka Crispello


Auf der Facebook Seite von Milka wurden 500 Produkttester für ein neues Produkt gesucht. Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und habe mich sofort beworben. Nach der Bewerbungsphase bekam ich eine überraschende Mail das ich als eine Testerin ausgewählt wurde.

Es geht um eine Pralinenneuheit mit Puddinggeschmack mit dem Namen  
Crispello

"Cremig-lockere Füllung á la Schoko Pudding und á la Vanille Pudding, umhüllt von 
einer knusprigen Waffelhülle und überzogen mit zarter Milka Alpenmilchschokolade..."

Da läuft einem nur beim Lesen schon das Wasser im Mund zusammen.
 An einem grauen und verregnetem Tag, klingelte es dann endlich an der Tür und der Postservice überreichte mir eine Styroporbox mit leckerem Inhalt.
Voller Gier stürzte ich mich auf die Box und das kam zum Vorschein:


3 Packungen á 150 gramm Milka Crispello Vanille Pudding
3 Packungen á 150 gramm Milka Crispello Schoko Pudding


Nun zu meinem Geschmackserlebnis. Die Crispello haben eine Mundgerechte Größe, sodass man nicht abbeissen muss, sonder gleich verschlingen kann. Die Schokolade ist sehr gut, so wie man es von Milka kennt. Der Kern ist super kanckig. Das gefällt mir sehr gut und die Füllung schmeckt wirklich nach Pudding. Was mir persönlich nicht so mundet, sind die Crispello bei Zimmertemperatur geniessen.
Ich lagere sie liber im Kühlschrank, denn so kühl schmecken sie mir am aller besten.



Mein Fazit:
Sehr leckere Komposition aus Waffel und Schokolade. Wenn es nach mir ginge, darf nichts verändert werden, denn sie sind einfach unwiederstehlich. Selbst meine kleine Maus Stella würde sie am liebsten alles alleine essen. Ich finde jedoch das man noch einmal die Verpackung durchdenken könnte, dadurch das die Crispello alle einzeln verpackt sind, fällt doch jede Menge Müll an.

Milka hat sich noch etwas einfallen lassen, denn schon landete die erste Aufgabe in meinem Postfach:

Lieber Crispello-Reporter,
wir hoffen, du hast deinen Crispello- Vorrat noch nicht aufgegessen und vor allem nicht allein. Wir möchten nämlich nicht nur von dir wissen, wie gut dir Crispello schmeckt, sondern auch was deine Familie und deine Freunde zur naschechten Sensation aus dem Hause Milka sagen.
Also los, schnapp die einen Interview-Partner und stell ihm die alles entscheidene Frage: Wie hat dir Milkas naschechte Sensation geschmeckt und poste es auf unsere Pinnwand. Über Fotos freuen wir uns natürlich auch. Vorrausgesetzt, dein Interview-Partner hat nichts dagegen.
Viel Spaß

Da wir zur Taufe die ganze Verwandschaft an einem Tisch hatten, wurden die Crispello fleissig verteilt.
Mein Mann: kurz und knapp "Gut" :-)
Meine Mama: "Wow super lecker!! Am besten schmeckt mir Vanille" 
Meine Patentante: "einzigartiger Geschmack"
Meine Schwester: "Sehr lecker, aber zu süß, kann nur eins davon essen" (Typisch Ballerina *g*)
Mein Bruder: ...hätte am liebsten die Packung ganz alleine geleert.
Meine Oma: Hat geschwiegen und genossen
usw..... Alles in allem waren alle begeistert. Einige hatten Schoko und andere Vanille als Ihren Favoriten. 


Die zweite Aufgabe ließ nicht lange auf sich warten: 

Hallo lieber Crispello-Reporter, 
Naschen macht natürlich am meisten Spaß, wenn man den Schoko-Genuss mit seinen besten Freunden teilt. Was packst du in deinen Korb für einen gelungenen Crispelloabend mit deinen Freunden (max. fünf Dinge)? Schreibe einen Beitrag oder mache ein Foto von deinem Crispello- Überraschungskorb und poste dieses auf unserer Pinnwand. Wir sind gespannt und freuen uns auf deine Bilder! 



Aufgabe Nummer 3

Lieber Crispello-Nascher, 
nun konntest du unsere Schokoladenneuheit mit Puddinggeschmack ja bereits ein wenig probieren und bist bestimmt schon zum Crispello- Experten geworden. Nun würde uns interessieren, was genau dir an Milka Crispello am besten schmeckt, oder wann du Crispello am liebsten genießt. Poste uns dein schönstes Crispello-Geschmackserlebnis auf die Pinnwand. Wir freuen uns :-) !

Ich geniesse Crispello in meiner Mittagspause (wenn beide Kinder Mittagsschlaf halten und ich mal ein paar Minuten abschalten kann) wie schon geschrieben am liebsten schön gekühlt aus dem Kühlschrank. Am besten gefällt mir die knackige Waffel und nachdem man diese durchbissen hat, der cremige Schoko Pudding Geschmack.

Und die letzte Aufgabe:
Hallo noch mal! 
Milka Crispello sind nicht nur neu und schmecken richtig lecker, sie sind auch die perfekte neue Praline, um deine Freunde mit einem witzigen Schleckergesicht zum Naschen zu bringen. Dazu musst du einfach nur ein Milka Crispello zwischen Oberlippe und Nase klemmen und dabei freundlich in die Kamera schauen! Achtung: Die kleine Gesichtsakrobatik kann süchtig machen! :-) Mache ein Foto von deinem Milka Crispello Schleckergesicht und poste es auf unserer Pinnwand!

Das hab ich mir nicht zweimal sagen lassen und mit meiner Tochter gleich ein witziges Foto geschossen



Nun ist die Testphase vorbei und ich bedanke mich ganz Herzlich bei Milka für diesen unwiderstehlichen Produkttest. Und das ein oder andere Crispello hat sich in meinem Kühlschrank in einer geheimen Ecke versteckt und wartet darauf das ich es esse :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen