Freitag, 16. September 2011

Landmetzger Schiessl



Zu diesem Produkttest möchte ich noch etwas aus meinem Leben offenbaren.
Mit 13 habe ich mich entschieden auf Fleisch, Wurst, Gummibärchen, Gelatine und alles wofür ein Tier für sterben muss zu verzichten. Meine Eltern haben sich dabei nur gedacht, das es eine kurzweilige Phase sein wird, aber da haben sie sich getäuscht. Mama musste mir immer vegetarisches Essen zubereiten und durfte bloß nicht mit einem "Fleisch-hats-berührt" Besteck an mein Essen, das hätte ich sofort gemerkt.
Lange habe ich durchgehalten und mich echt vor Fleisch geekelt, bis meine Nichte mit einem Chicken Nugget vor meiner Nase rumgelaufen ist.
Ich hatte plötzlich so ein heiß Hunger auf Nuggets das ich es einfach wagen musste und nach 9 langen Jahren habe ich das erste mal wieder herzhaft in Fleisch gebissen und ich muss sagen, es war lecker :-)

Seitdem verzichte ich nicht mehr auf Fleisch, desto mehr habe ich mich über mein leckeres Paket von Landmetzger Schiessl gefreut.


Die Wurstspezialitäten sind verschweißt und es wird eine Frische Garantie gewährleistet. Die Wurstwaren werden erst nach der Bestellung frisch zugeschnitten und dann vakuum verpackt. 
Die Bestellungen werden auch nur von Montag bis Donnerstag verschickt, so kann kein Paket mal ausversehen über das Wochenende bei der Post liegen bleiben.

Mein Testpaket:
- Weißwürste
- Käsekrainer
- Leberkäse
- Bauernschwarzwurst
- Rohpolnische
- Zwiebling
- Frühstücksspeck

Leider konnte ich nur dieses ein Bild machen, denn die hungrige Meute hat sich sofort drüber hergemacht. Ausser der Schwarzwurst (die hat mein Bruder bekommen) wurde fast alles schon getilgt.

Wenn man den Landmetzger Shop auch gerne mal kennenlernen möchte, kann man sich unverbindlich dieses Testpaket für 9,90 € bestellen und die leckeren Spezialitäten probieren.

Mein Fazit:
Mein absoluter Favorit waren die Käsekrainer (oder die eine von den zweien, denn Stella hat diese auch total geschmeckt) die sind echt der Hammer, davon kann ich nicht genug bekommen. Von der Rohpolnischen konnte ich grade noch in der letzten Sekunde ein kleines Stück abbeissen, aber auch die war echt verdammt lecker.
Die Waren sind super frisch und man könnte echt meinen das man diese grade frisch vom Metzger um die Ecke gekauft hat.


Schießl gibt es auch bei Facebook, reinschauen lohnt sich!!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen