Mittwoch, 23. November 2011

In der Weihnachtsbäckerei......

......ist so manches los :-) Zumindest bei uns war gestern ein Plätzchen Back Tag angesagt.
Ich habe mich im Gegensatz zu letztem Jahr, mal an Zimtsterne, Bethmännchen und Kokosmakronen rangewagt.

Die Bethmännchen sind relativ einfach, allerdings habe ich sie viel zu groß gemacht ind der Ofen hat sie auch etwas zu braun raus gebracht. Aber, sie schmecken und das ist doch die Hauptsache.

Die Zimtsterne hingegen waren furchtbar. Ich habe bei Chefkoch ein Rezept gefunden und das nachgemacht. Allerdings war der Teig viel zu weich und klebrig, sodass ich zusehen musste wie ich Sterne aussteche. Aber irgendwie habe ich es in mühevoller kleinarbeit doch geschaft ein paar Sterne auszustechen :-) Und die schmecken so lecker......



Bei den Kokosmakronen habe ich mir nach dem Chefkoch Rezept Reinfall lieber das Rezept von meiner Oma geben lassen.
Kokosmakronen sind nun wirklich nicht aufwendig und super leicht zu backen.
Schmecken auch super lecker!!



Da mein Mann zur Zeit Frühschicht hat und um 5 schon zu Hause ist, hat er darauf bestanden mit Stella Kekse auszustechen.
Also habe ich noch einen normalen Teig gemacht und die zwei Mal
machen lassen.

Das Ergebnis: Viele verschiedene Formen und ein leckerer Geschmack.
Leider war es gestern dann zu spät um die Kekse noch zu verzieren, sodass Stella und ich das heute morgen erledigt haben.
Zudem haben wir auch noch ein paar "Lebkuchen" Häusschen gebastelt.


Hier noch ein paar Impressionen von dieser klebrigen Angelegenheit:
(Stella hat super mitgemacht und natürlich ist auch das ein oder andere Gummibärchen komischerweiße verschwunden :-))





Mein Fazit:
Sieht doch schön bunt aus und lecker sind die Plätzchen auch noch. Ich liebe die Vorweihnachtszeit, denn da kann ich meine kreative Ader entfalten *gg*

Kommentare:

  1. Mhm das schaut richtig toll aus bei Euch!In der Weihnachtsbäckerei gibt es.......lala!Bei uns geht es am Wochenende auch los mit Weihnachtsbacken.

    AntwortenLöschen
  2. wow seid ihr fleißig!!!

    Sieht ja lecker aus, ich glaube wir müssen auch bald mal ran!

    AntwortenLöschen