Mittwoch, 4. Januar 2012

Odenwald Fruchtmuß Pocket

Heute möchte ich euch ein tolles Produkt vorstellen.
Es geht um Fruchtmuß zum quetschen.




Odenwald stellt diese tollen Fruchtquetscher für die Hosentasche her. Es gibt 4 verschiedene Sorten. Je 2 von jeder Sorte durften wir testen.

- Apfel, Aprikose,
- Apfel, Ananas, Maracuja,
- Apfel, Birne,
- Apfel, Erdbeere, Banane

Die Packungen sind schön handlich, denn ihr könnt es euch schon denken, meine Tochter hat sie sich unter den Nagel gerissen. Sie hat auch relativ schnell rausgefunden das man den Deckel aufmachen muss (was sie aber noch nicht alleine schafft) und dann quetschen kann, damit alles in den gewünschten Mengen rauskommt.

Die Pockets sind aus 100 % natürlichen Zutaten und frei von Konservierungs und Farbstoffen, deswegen finde ich es umso mehr schade, das unbedingt Zucker mit reingemischt wurde.

Stella findet die Mischung Apfel - Aprikose am allerbesten und auch Giulia hat schonmal probiert und ganz schnell rausgefunden das es schmeckt.


Mein Fazit:
Ein sehr leckerer Genuss für unterwegs, wenn mal ein wenig Gelüste auf Obst da sind. Wird die Packung mal nicht leer (was bei uns noch nicht vorkam) kann man ganz einfach wieder den Deckel draufschrauben.

Kommentare:

  1. Die unteren Bilder sind ja cool - hast du die selbst gemacht?

    Jamie liebt diese Quetsch-Drinks und Zoe auch :)

    AntwortenLöschen
  2. ja die habe ich selber gemacht :-)

    AntwortenLöschen