Mittwoch, 22. Oktober 2014

Kaffeezeit gleich Donutzeit


Der goldene Oktober ist nun schon wieder zur Hälfte rum und das Wetter lädt dazu ein, den Kamin anzufeuern, eine Tasse heißen Kakao zu genießen und einfach nur in der Wohnung mit den Kindern Brettspiele zu spielen.
Zum Kaffeezeit essen wir gerne selbstgebackenen Kuchen oder bestellte Donuts. Wenn ihr auch leckere Donuts probieren möchtet, kann ich euch diesen tollen Online Shop empfehlen.


http://www.getdonuts.de/

Es gibt eine sehr große Auswahl an gefüllten und ungefüllten Donuts, man kann sein eigenes Foto auf den Donut drucken lassen oder man bestellt gleich ein ganzes Donut Paket für den Kindergeburtstag á la Hello Kitty oder Spiderman. Auch aussergewöhnliche Zutaten wie Chilli oder Knoblauch, werden zum Verkauf angeboten. Dieser Donut nennt sich dann Vampir.

Uns erreichte gestern ein Paket mit sechs verschiedenen Donuts. Diese wurden in einer stabilen Umverpackung geliefert, sowie einer "Vorsicht zerbrechlich" Aufschrift auf dem Lieferkarton, sodass sie keinen Schaden nehmen können.




Der Inhalt:

Donut Kuhfleck
Vanille Donut mit Kuhflecken und gefüllt mit cremiger Schokolade

Donut Schokoriegel
Mit weißer Schokoglasur und einem Schokoriegelstückchen garniert. 

Donut Keks
In weißer Schokoglasur getaucht mit Keksstückchen

Donut Schokolinsen
Mit Schokolade überzogen und Schokolinsen garniert

Donut Erdbeer
Mit Erdbeerglasur überzogen und mit leckerer Erdbeercreme gefüllt

Donut Banane
In Bananenglasur getaucht und mit Bananengeschmack



Wir haben mit insgesamt sechs Personen die Donuts probiert, jeder hat sich einen ausgesucht und natürlich auch mal die anderen probieren lassen. Geschmacklich waren alle Donuts super frisch und sehr lecker, vorallem die gefüllten Donuts sind sehr saftig.
Die Glasuren sind schön fest, sodass sie nicht an den Händen kleben wenn man die Donuts isst. Für 1,40 € pro Stück kann man nichts einwenden, sie schmecken ehrlichgesagt besser als die vom Bäcker. (Meine Meinung, kommt aber vielleicht auch auf den Bäcker drauf an)

Pro Bestellung fallen 3,95 € Versandkosten an und die Ware wird 1-2 Tage nach Bestellung versendet, jedoch nicht Freitags, weil verhindert werden soll, das bei Abwesenheit die Donuts dann in der Postfiliale über das Wochenende liegen.
Der Mindestbestellwert liegt bei 6 Donuts, da die Verpackungen für 6 Donuts konzipiert wurden und man möchte Leervolumen vermeiden, der Umwetl zuliebe, was sehr okönomisch ist. Es wird also in 6er Schritten verpackt. (6, 12, 18 usw.)

Ihr wollt einen Donut gratis zu eurer Bestellung? Dann schreibt dies hier als Kommentar, ich habe insgesamt 5 Gutscheine für je 1 Donut gratis (mindestens 6 müsst ihr bestellen)


Ihr habt Hunger auf Donuts? Dann auf zu getdonuts!!

Kommentare:

  1. Das sieht lecker aus!

    Wünsche dir einen schönen 3. Advent! Lg Olga

    AntwortenLöschen
  2. Hey Klasse Beitrag (: ich würde es gern mal testen und hätte gerne einen gratis (:

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte auch sehr gern einen Gutschein zum Testen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte leider eine sehr schlechte Erfahrung mit Getdonuts. Das was sie tatsächlich liefern hat nichts mit den Donuts in diesem Beitrag zu tun. Ich kann hier leider kein Foto hochladen, würde aber sehr gerne, habe auf Güterzüge hochgeladen. Ich denke, dass diese Bilder nur gute Werbung ist (aus meiner persönlichen Erfahrung).
    Ich habe 24 Donuts als "donuts mit Botschat" bestellt. Ich habe gesagt, dass sie für einen Geburtstag bestimmt sind und darum gebeten, dass als Botschaft einfach die Namen draufgeschrieben und die Donuts unterschiedlich, farbfroh und fröhlich dekoriert werden.

    Geliefert wurden bleiche, verschmierte, mit billigen peinlichen weißen quadratischen Namensaufkleber Donuts.Dafür habe ich fast 50 Euro bezahlt. (Man kann hier leider kein Foto hochladen).

    Die Geburtstagslaune war komplett ruiniert. Als ich an die Firma eine EMail geschrieben habe, habe ich eine dermaßen freche, unhöfliche, nivealose und einfach raue Antwort bekommen habe, dass es einem die Sprache völlig verschlägt. Die Firmenmitarbeiter wurden sogar persönlich und auf mein Alter eingegangen sind.
    Ich kann es also auf keinen Fall weiterempfehlen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natalia, zur Richtigstellung veröffentlichen wir hier doch die Korrespondenz. Dann kann sich jeder selbst ein Bild machen. Meinen Sie übrigens mit "nivealos" die Handcreme? Nur ein kleiner Spaß.... :) Zitat: "Hallo Frau Milke, erst mal wünschen wir Ihnen alles gute nachträglich zu Ihren 34. Geburtstag. Sehr gerne nehmen wir Stellung zu unserer Lieferung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, das auch unser Unternehmen ein Wochenende hat und nicht auf e-Mails die Sonnabend und Sonntag eintreffen sofort Antworten kann. Dieses als Unverschämt zu bezeichnen ist schon etwas frech. Aber nun zum eigentlichen Thema. Sie bemängeln die gelieferten Donuts mit den Begriffen: Hässlich, farblos, billiger Deko, billige Aufkleber, abstoßend und schlampig. Gerne würden wir Ihnen ähnlich niveaulos Antworten, tun wir aber nicht :) Wir sind offen für konstruktive Kritik lassen aber einwandfreie mit Leidenschaft hergestellte Produkte, nicht wie durch Ihnen durch den Dreck ziehen, zumal es sich auch noch um kostbare Lebensmittel handelt. Erst recht nicht, wenn Sie androhen im Internet negative Werbung zu verbreiten. Wir weisen jetzt schon darauf hin, das wir das I-Net gut im Auge behalten und jegliche nicht zutreffende Schmähkritik juristisch verfolgen werden. Wir haben Ihnen weder mangelhafte Ware noch sonst etwas geliefert. Die Bilder auf unserer Homepage sind wie dort auch erwähnt, Beispiele. Auch in den Abbildungen sind sowohl handgeschriebene als auch auf Esspapier bedruckte Sprüche zu sehen. Wir haben Ihnen auch Donuts mit verschiedenen farblichen Glasuren geschickt. Als Beispielbilder haben Sie aber nur die weißen beigelegt. Sogar den Extra Smiley haben wir wie gewünscht auf jedem Donut plaziert. Über Optik und Geschmack lässt sich streiten. Seinen Unmut aber in dieser Tonlage loszuwerden ist nicht fair! Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. In diesem Sinne verbleiben wir, mit leckeren Grüßen getdonuts.de

      Löschen
    2. Hallo Natalia.
      Also ich frage mich zuerst warum du meinen Blogeintrag als Kundenservice nutzt. Ich habe getdonuts getestet und für sehr gut empfunden, deswegen habe ich auch diesen Bericht hier veröffentlicht.

      Wenn etwas bei dir schief gelaufen ist, musst du deinen Dampf ja nicht bei mir ablassen.

      Und zu getdonuts:
      Die Antwort ist meines erachtens nicht frech sondern genau richtig. Wer austeilt muss auch einstecken könenn, meiner meinung nach. Macht weiter so, ich habe schließlich einwandfreie Ware erhalten und uns hat es sehr geschmeckt und vom aussehen her waren sie top.

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen